Yoga Sita  - ...the heart of yoga
Volle Beweglichkeit und maximale Stabilität

Dieses Bauprinzip des menschlichen Körpers macht sich die Spiraldynamik® zu Nutze. Das dreidimensionale Bewegungskonzept macht gesunde Bewegung erklärbar, erfahrbar und  lernbar. Das ganzheitliche Therapiekonzept kann daher als eine Art Gebrauchsanweisung für den eigenen Körper angesehen werden, denn es beschränkt sich nicht bloss auf einzelne Körperpartien, sondern betrachtet die menschlichen Bewegungsmuster von Kopf bin Fuss.
Spiraldynamik® wurde 1992 von der französischen Physiotherapeutin Yolande Deswarte und vom Basler Arzt Christian Larsen gegründet. Es ist ein Konzept entstanden, dass sich durch Dreidimensionalität , Dynamik, Systematik und konsequenten Bezug zur Praxis auszeichnet.

Das Anwendungsgebiet des Bewegungskonzeptes erstreckt sich von der Physiotherapie  und Rehabilitation, Leistungs- und Breitensport, Tanz und Gymnastik bis hin zur psychomotorischen Entwicklungsförderung des Kindes sowie Yoga und Körperarbeit.

 www.spiraldynamik.com







 




Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint