Yoga Sita  - ...the heart of yoga
TriYoga Flows® sind Serien fließender Bewegungen, inspiriert vom inneren Fluß der universellen Lebensenergie.
Basierend auf dem intuitiven Wissen, dass durch den inneren Fluß der Kundalini erwacht, hat die Kalifornierin Kali Ray ein verständliches, vollständiges Hatha-Yoga-System entwickelt, dessen Ziel es ist, den spontanen Fluß der Lebensenergie (Prana) zu wecken, indem Asanas (Yoga-Haltung) mit Atmung und Bewegung verbunden werden.
 
Alle Bewegungsabläufe des TriYoga sind fließend, sanft und meditativ, so dass ein weicher, wellenartiger Übergang von einem Asana zum nächsten entsteht. Innerhalb der Level gibt es unterschiedlich schwierige Serien, von denen einige langsam und besinnlich, andere hingegen herausfordernd und kraftvoll sind.
 
Der begleitende Atem ist ein wesentlicher Bestandteil des Flusses. Er verbindet Körper, Geist und Seele wie ein unsichtbarer Faden. Im Fluss lernen wir unseren Atem bewusst zu nutzen, in der Bewegung kommen wir zu innerer Ruhe. Durch häufige Wiederholungen wird der Verstand “ausgeschaltet”, wir fühlen von innen heraus und lernen so unseren Körper besser kennen.
 
In dem Moment, in dem die Anstrengung tatsächlich mühelos wird, sind wir “in the flow”, werden eins mit dem universellen Lebensstrom.
 
Der Name TriYoga leitet sich von Trinity (Dreieinheit) ab. Trinity ist der philosophische Hintergrund von TriYoga.
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint